| Köln

IKT Konferenz "ICT 2020: Leading the Digital Age" für dieses Jahr abgesagt

Die vom 1.-3. Dezember 2020 in Köln geplante Veranstaltung "ICT 2020: Leading the Digital Age" ist abgesagt worden. Angesichts der COVID19-Pandemie erscheinen die Risiken einer internationalen Veranstaltung mit mehreren Tausend Teilnehmern als zu groß.

Derzeit prüft die Europäische Kommission gemeinsam mit den EU-Ratspräsidentschaften, ob die Veranstaltung in 2021 stattfinden könnte.

Digitale Themen mit Blick auf das nächste Rahmenprogramm für Forschung und Innovation "Horizon Europe" werden auf der virtuellen Konferenz "European Research & Innovation Days" vertreten sein, die vom 22.-24. September 2020 stattfinden.


DG CONNECT